Monat: März 2018

WAG Music – Das Konzert

Die Mehrzweckhalle war mehr als gut besucht, das Publikum begeistert und auch sichtlich gerührt, ab der Darbietung der rund 55 „Künstler“ der WAG-Music! aus Gwatt. Wir haben bereits berichtet und möchten noch auf den Beitrag auf Ausserberg.ch hinweisen. Hier unser Video von dem wunderschönen Anlass, der auch bei mir Spuren hinterlässt. Wir bedanken uns nochmals …

WAG Music in Ausserberg

Die Kulturkommission Ausserberg „kultur im dorf“ organisiert dieses Jahr wirklich wunderschöne Augenblicke. Am Sonntag 25. März 2018 ab 16:00 Uhr in der Mehrzweckhalle treten Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen auf.  Ein Konzert der WAG-Music aus Gwatt. Geladen sind alle Menschen mit Interesse, der Eintritt ist frei (Kollekte). WAG = Wohn- und Arbeitsgemeinschaft für körperbehinderte …

Lyra – aus Russland in Ausserberg

Am Freitag ab 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Ausserberg, können die Interessierten ein einzigartiges Konzert des Vokal-Ensemble Lyra geniessen. Volkslieder und Kirchengesänge wird Lyra in der Ausserberger Kirche vortragen. Ein akustisches Erlebnis das die Kulturkommission Ausserberg „kultur im dorf“ uns ermöglicht.  Die Heimat des Ensemble ist St.Petersburg (Russland) und sie bereisen seit Jahren die ganze …

Visp Widdermarkt 2018

Am Samstag 10.3.2018 traf man sich in Visp, die Einen mit ihren schönsten Schwarznasen-Männern, die anderen wegen des Marktes, der Festwirtschaft oder auch einfach so.  Das Wetter gab alles, kleine Regentropfen am Morgen, dann Wolken bis hin zur Sonne, die genau zum Höhepunkt hervorschaute. Die vielen Besucher zeigen, dass dieser Brauch unbedingt fortgesetzt werden muss, …

Nach der Miss sucht man den Mister

Am Samstag 10. März wird in Visp auf dem Areal des Sepp Blatter Schulhaus nach dem „Schönsten“ Schwarznasen- Bock gesucht.  Über 530 angemeldete Tiere, lassen auf eine spannende, interessante und sicher diskutable  Wertung hoffen.  Grosse Walliser Schwarznasen-Widder Schau, der Ablauf ist gegeben. Von 8:30 bis 12:00 werden die Experten die anwesenden „Böcke“  nach folgenden Kriterien …