Nach der WM ist die AM

Bereits wird heftigst Trainiert. Ok es wird darüber gesprochen.

Das nächste Dorffussballturnier findet am Samstag 28. Juli 2018 statt. Wegen des erwartenden Grossaufkommens werden die Zuschauer in Raron und Visp zurückgehalten, es stehen mehr als 8’000 Parkplätze zur Verfügung. CC wird an diesem Tag neue Talente suchen und es geht um mehr als nur eine Gold-Medaille. Selbst der Konsum wird an diesem Tag ummengen an Sieges und Trost-Wasser bereit halten. Die 8 spurige Zufahrtsstrasse wurde soeben wieder frei gegeben, die Gemeinde hat keine Kosten gescheut. In zu Steinu wird das Wasser des Nirwärch gestaut, dass auch alle Duschen können. Der Samariter-Verein Ausserberg wird in einem Grossaufgebot breit stehen. Ausserberg ist bereit…

Bleiben wir doch auf dem Boden der Tatsachen:

Das traditionelle Ereignis lockt Mannschaften a 5 Feldspieler (mind. 1 Feldspielerin) und ein Torwart/Torwartin ein, sich gegen andere Mannschaften zu messen. Anmelden sollte man sich bei jansterren@hotmail.com . Die Regeln sind klar, erlaubt ist was nicht verletzt und der Ball sollte in des Gegners Tor. 

Und das alles kannst du auch bei uns erleben

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.