Wir schliessen diesen Blog

Ja da war ich wohl etwas auf der falschen Spur und bei Menschen die ich mit diesem Blog verletzte, ja die sogar meinten, ich wolle mich mit diesem Wichtig machen, der Wettbewerb sei doch nur fingiert, die Gewinner von mir vorher schon ausgewählt, die Fotos aus der Einbildung ich sei ein guter Fotograf entstanden., bei denen möchte ich mich entschuldigen. Glauben Sie mir, Nein das wollte ich wirklich nicht.

Zudem hat die Gemeinde Ausserberg nun eine sehr informative Seite und das Quartals-Blatt informiert die Einwohner genug. Es braucht also diesen Blog nicht mehr. 

Sollte ich wirklich obigen Eindruck bei einigen Lesen erwirkt haben, dann möchte ich mich entschuldigen. Ich hab es wirklich nur aus Freude gemacht und weil ich hier in dieser kleinen Gemeinde sehr gerne lebe und viele Menschen kennen gelernt habe, die ich nicht missen möchte.

Die geführten Gespräche mit unseren Bürgern, die wir in einem kleinen Online- Buch veröffentlichen wollten, werden so bei uns gelöscht, auch die Fotos die wir gemacht haben. Wir Danken aber Regula, Theo, Orlando, Wendy, Norbi etc. für ihre Zeit und offenen Worte..

Sorry

Die Gewinner des letzten Wettbewerbs werden ich persönlich kontaktieren. Dieser Wettbewerb entstand aus den Geldern die ich von Youtube erhalten haben für ihre Klicks. Ich wollte die 403.70 Franken an euch weiter geben. Und glauben Sie mir, liebe Leser, ich könnte dieses Geld sehr gut selber gebrauchen.

Die Preise gingen

1. Teil an Philipp Schmid und Kindergarten Ausserberg je 50 Fr.

2. Teil an Sara Theler-Schmid und die Grundschule Ausserberg  je 50 Fr.

3. Teil werden wir am 20.12.2018 beenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.